UNSER WEGWEISER FÜR SCHÜLER

Bald ist deine Schulzeit vorbei und du überlegst heute schon, was danach kommen könnte? Es liegt in deiner Hand, den Start in ein spannendes Berufsleben mitzugestalten. Mach jetzt den ersten Schritt in deine berufliche Zukunft und plane deine zukünftige Karriere. Gut zu wissen: PRÜM ist ein stabiles, stark zukunftsorientiertes Unternehmen – also eine gute Wahl für deinen ersten Arbeitgeber. Außerdem kannst du bei uns aus verschiedenen Ausbildungsberufen wählen. Schülern mit Abitur bieten wir zwei duale Studiengänge.

Werte & Visionen

Alle PRÜM Mitarbeiter können sich auf vier gelebte Werte verlassen: Vertrauen, Freiraum, Wertschätzung und Eigenverantwortung. Diese Werte sind in unserem modernen Unternehmen die Grundpfeiler für selbstständige, motivierte und innovative Arbeit. Und für die gezielte individuelle Weiterentwicklung jedes Mitarbeiters.

PRÜM Unternehmenswerte
PRÜM Verantwortung

Verantwortung & Fairness

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter – und jeder Mitarbeiter übernimmt Verantwortung für sein Handeln bei PRÜM. Dabei bestimmen Offenheit, Kollegialität und Fairness das Miteinander aller. Wichtig ist uns außerdem ein verantwortungsbewusster Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Entwicklung & Erfolg

Unser Erfolg wird von unseren rund 700 Mitarbeitern getragen, die sich jeden Tag für PRÜM einsetzen. Darum bieten wir jedem viel Platz für seine persönliche Entfaltung und Karriere. Denn wir sind uns bewusst, dass die Arbeit unserer Mitarbeiter Weiterentwicklung und Wachstum von PRÜM heute und in Zukunft bestimmt.


PRÜM bietet dir

  • eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • einen Platz als Teammitglied von deinem ersten Tag an
  • eine persönliche Betreuung durch deine Ausbilder
  • ein gezieltes Weiterkommen durch regelmäßige Feedbackgespräche
  • eine Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag

Fragen zur Ausbildung bei PRÜM

Du kannst aus den folgenden kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen wählen:

  • Holzmechaniker/in
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Fachinformatiker/-in für Systemintegration
  • Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung
  • Industriekaufmann/-frau
  • Mechatroniker/in
  • Maschinen u. Anlagenführer/-in
  • Industriemechaniker/in
  • Fachkraft für Lagerlogistik

Unter „Offene Stellen“ findest du die Voraussetzungen für die jeweiligen Stellen – wir setzen einen guten Haupt- oder Realschulabschluss voraus. Bewerber mit Abitur sind bei uns natürlich ebenfalls willkommen.

Deine Ausbildungsvergütung bei PRÜM ist nach dem Tarif der IG Metall geregelt: Im 1. Ausbildungsjahr erhältst du 780 €, im 2. 820 €, im 3. 895 € und im 4. Ausbildungsjahr 920 €. Die Vergütung für das 4. Jahr gilt für Berufe, bei denen die Ausbildung 3,5 Jahre dauert.

Grundsätzlich hast du bei PRÜM sehr gute Zukunftsperspektiven. Wenn deine Leistungen während der Ausbildung gut sind, bieten wir dir in den meisten Fällen eine Übernahme an.

Wir bieten Praktikantenplätze in unterschiedlichen Bereichen und Abteilungen unseres Unternehmens: zum Beispiel im Bereich Technik/Instandhaltung für die Berufe Mechatroniker/Elektroniker, weiterhin in den kaufmännischen Fachabteilungen, in der Holz-Lehrwerkstatt und der Produktion für Holzmechaniker und im Bereich Logistik für Fachkräfte für Lagerlogistik.

Abiturienten mit einem sehr guten Notendurchschnitt können sich bei PRÜM für die dualen Studiengänge bewerben.

Wenn du dich z. B. für das 4-jährige duale Studium Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Allgemeiner Maschinenbau bei PRÜM entscheidest, studierst du sehr praxisbezogen. Wir begleiten dich als starker Praxispartner, teilen wertvolles Wissen mit dir und unterstützen dich mit Rat und Tat beim Schreiben deiner Projektarbeit. Und du machst nach nur 4 Jahren deinen akademischen Hochschulabschluss. Das Gleiche gilt natürlich auch für ein BWL-Studium.